11:04 - 10.06.2015

360report Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Neues bei 360report und aktuelle Meldungen und Events rund um das Thema Nachhaltigkeit. In dieser Ausgabe u.a.: Michael Buchheit ist neuer Geschäftsführer bei 360report.

Weiterlesen …

19:00 - 27.05.2015

Differenzierung vom Wettbewerb

Unternehmen, die erfolgreich sein wollen, müssen sich von Wettbewerbern differenzieren – so lautet die einhellige Meinung. Doch was bedeutet differenzieren eigentlich? Gemeint ist, dass ein Unternehmen mit ganz bestimmten Merkmalen und Werten in Verbindung gebracht wird, die sich von jenen der Mitbewerber unterscheiden, also eigen und authentisch sind. Differenzierung heißt demzufolge, ein eigenes Profil zu haben sowie von Kunden und weiteren Interessegruppen im positiven Sinn als einmalig und unverwechselbar wahrgenommen zu werden.

Weiterlesen …

15:34 - 20.05.2015

Reputationsrisiken minimieren

Reputationsrisiko und Unternehmensimage liegen nahe zusammen. Während das positive Unternehmensimage ein strategisches Ziel ist, befasst man sich beim Reputationsrisiko mit den negativen Auswirkungen eines lädierten Unternehmerimages auf den wirtschaftlichen Erfolg. Das Reputationsrisiko ist fester – und zugleich wichtigster – Bestandteil des Risk Managements. Es gilt als äußerst schwierig zu handhaben, weil die Einflüsse von außen unkontrollierbarer wirken als in internen Bereichen der unternehmerischen Tätigkeit.

Weiterlesen …

14:25 - 06.05.2015

Das Image des Unternehmens verbessern

Ein gutes Image ist für ein erfolgreiches Unternehmen von unschätzbarem Wert. Dabei handelt es sich um ein Asset, der sich kaum beziffern lässt. Doch die Vorteile liegen klar auf der Hand: Investoren lassen sich einfacher finden, wenn sie einem Unternehmen vertrauen können. Die Aktionäre werden ein Management weit weniger behelligen, als wenn ein Skandal den nächsten jagt.

Weiterlesen …

08:07 - 31.03.2015

Kostensenkung und Effizienzsteigerung im Unternehmen

Die Begriffe „Kostensenkung“ und „Effizienzsteigerung“ werden in Wirtschaftskreisen nahezu inflationär verwendet: Die Zauberformel des wirtschaftlichen Erfolgs lautet „Kostensenkung durch Effizienzsteigerung“. Denn wer seine Kosten im Griff hat, hat sein Unternehmen im Griff. Doch was hier so lockig-flockig zur obersten Unternehmensmaxime emporgehievt wird, ist letztendlich eine extrem komplexe Führungsaufgabe. Das „bloße“ Senken von anfallenden Kosten greift da zu kurz.

Weiterlesen …

15:24 - 16.03.2015

Energieaudit bis Ende des Jahres – Pflicht für alle Großunternehmen

Gesetzesänderung Am 06. März diesen Jahres akzeptierte der Bundesrat die Änderung des Gesetzes über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G) von Februar. Betroffen davon sind Unternehmen die nach EU- Definition keine Kleinen und Mittelständischen Unternehmen (KMU) sind.

Weiterlesen …

15:37 - 04.03.2015

Mit Nachhaltigkeit dem "War for Talents" begegnen

Bestimmt unterschreiben Sie die Aussage, dass Unternehmen permanent einem steifen Gegenwind ausgesetzt sind. Zahllose Ansprüche gilt es, zu befriedigen. Gnadenlos sind der Kampf um Marktführerschaft und die Suche nach neuen Strategien und Innovationen. Gnadenlos sind auch der Preisdruck und die stetig steigenden Ansprüche der Kunden. Erbarmungslos erwarten Investoren und Marktanalysten kontinuierliches Wachstum und Gewinn. Öffentlichkeit und Stakeholder fordern nachhaltiges Wirtschaften, das Einhalten ethischer Grundsätze, Transparenz und nicht zuletzt soziales Engagement.

Weiterlesen …

15:39 - 06.02.2015

Carbon Disclosure Project (CDP) empfiehlt transparente Produktkennzeichnungen

In seinem aktuellen Jahresbericht zur Lieferketten stellt das Carbon Disclosure Project (CDP) fest, das deutsche Lieferanten sich auf immer umweltbewusstere Konsumenten einstellen müssen und empfiehlt den Unternehmen, verstärkt auf transparente Produktkennzeichnungen zu setzen.

Weiterlesen …

15:41 - 19.12.2014

Weihnachts-Special: Jetzt spenden mit Altruja!

Alle Jahre wieder… Gerade zur Weihnachtszeit ist das Bedürfnis etwas Gutes zu tun besonders groß. Deswegen sollte noch rechtzeitig vor dem Fest auf die Altruja GmbH aufmerksam gemacht werden. Mit Altruja sind Spendenaktionen leicht gemacht. Das Firmenspendentool der Altruja GmbH eröffnet einen einfachen und effektiven Weg, wie Unternehmen für gemeinnützige Organisationen Spenden...

Weiterlesen …

15:42 - 24.11.2014

Unsere Blogserie: Vorteile nachhaltigen Wirtschaftens für Unternehmen

Unsere Blogserie gibt eine Einführung in die Welt des nachhaltigen Wirtschaftens für kleine und mittel große Unternehmen. Im ersten Eintrag starten wir mit einer Übersicht zum Thema "Vorteile für Unternehmen".

Weiterlesen …

15:44 - 14.07.2014

CSR-Berichtspflicht ab 2016

Der Beschluss steht fest: Innerhalb der EU wird es eine CSR-Berichtspflicht geben. Berichten müssen Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern. Aber auch kleine und mittelständische Unternehmen werden indirekt betroffen sein.

Weiterlesen …

15:45 - 27.05.2014

Von grünen Gebäuden zu grünen Unternehmen

Das Thema Nachhaltigkeit wird auch für die Immobilienwirtschaft immer wichtiger. Dagmar Hotze von greenIMMO setzt sich in ihrem Gastbeitrag mit diesem Thema auseinander.

Weiterlesen …

15:47 - 09.04.2014

Nachhaltigkeitsberichte nach GRI liefern die höchste Informationsqualität

Die Untersuchung von 158 Nachhaltigkeitsberichten der Jahre 2010 und 2011 von KMU aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hat ergeben, das die Berichte nach GRI, die beste Qualität an Informationen aufweisen.

Weiterlesen …

15:49 - 24.02.2014

EU-Richtlinie will CSR-Berichtspflicht einführen

Vor knapp einem Jahr hat die EU-Kommission eine neue Richtlinie zur CSR-Berichterstattung vorgeschlagen. Die Richtlinie soll Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern dazu verpflichten, über das Engagement im Bereich Nachhaltigkeit zu berichten... 

Weiterlesen …

15:50 - 20.01.2014

Gesellschaftliche Unternehmensverantwortung im Koalititonsvertrag

Schon im Dezember haben die Vorsitzenden von CDU, CSU und SPD den Koalitionsvertrag unterzeichnet. Doch was wurde darin eigentlich zur gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung entschieden?

Weiterlesen …

09:34 - 12.12.2013

Die neue GRI-Richtlinie G4

Bereits im Mai hatte die Global Reporting Initiative (GRI) die G4-Richtlinien zur Nachhaltigkeitsberichterstattung veröffentlicht. Jetzt gibt es die neue Richtlinie endlich auch in ihrer deutschen Übersetzung. Zeit für ein erstes Resümee.

Weiterlesen …

15:55 - 15.11.2013

Neue Studie: Konsumenten setzen verstärkt auf Neo-Ökologie

Eine Studie des Zukunftsinstituts belegt, dass Konsumenten nach dem Bio-Boom nun auf Neo-Ökologie setzen. Unter dem Titel „Fair: Von der Nische zum Mainstream“ ist die deutliche Tendenz zum „Megatrend“ zu erkennen.

Weiterlesen …

15:56 - 25.09.2013

Veranstaltungs-Tipp: Workshop "Nachhaltigkeit erfolgreich managen"

Der Workshop "Nachhaltigkeit professionell managen" hilft beim Einstieg in das professionelle Nachhaltigkeits-Management und stellt die führenden sechs Nachhaltigkeits-Management-Softwares vor - unter anderem 360report.

Weiterlesen …

15:59 - 09.09.2013

Wie nachhaltig wird die nächste Regierung?

Die Bundestagswahl 2013 steht vor der Tür. Doch was sagen die Parteien eigentlich zum Thema Nachhaltigkeit? Ein genauer Blick in die Wahlprogramme der Parteien hilft weiter. Zum Glück hat diese Aufgabe schon jemand für uns übernommen.

Weiterlesen …

16:04 - 29.08.2013

UN Global Compact für KMU

Haben Sie auch schon einmal darüber nachgedacht, mit Ihrem Unternehmen am UN Global Compact teilzunehmen? 360report veranstaltet gemeinsam mit CIWI ein eintägiges Seminar, das besonders kleineren Unternehmen einen Leitfaden für die Teilnahme bietet.

Weiterlesen …

07:01 - 15.08.2013

Globale Treibhausgase nach Emissionsquellen

Aus welchen Quellen stammen eigentlich Treibhausgase? Die ASN Bank und ecofys haben eine Inforgrafik veröffentlicht, die die unterschiedlichen Emissionsquellen veranschaulicht. 

Weiterlesen …

07:02 - 31.05.2013

Von G3.1 zu G4: Die neue Generation der Nachhaltigkeitsberichterstattung

Die Global Reporting Initiative (GRI) hat die vierte umfassende Überarbeitung ihrer Leitlinien für die Nachhaltigkeitsberichterstattung – die G4 - veröffentlicht. Die neuen G4-Leitlinien wurden am 22. Mai auf der GRI Global Conference 2013 in Amsterdam veröffentlicht und soll aktuelle und zukünftige Trends der Berichterstattungspraxis zu ökologischen, sozialen und ökonomischen Aspekten aufgreifen.

Weiterlesen …

07:08 - 02.05.2013

Der Weg zu einem nachhaltigen Lieferantenmanagement

Das Thema „Nachhaltiges Lieferantenmanagement“ oder auch „Sustainable Supply Chain Management“ wird zunehmend wichtiger. Wolfgang Röcher von perPetim setzt sich in seinem Gastbeitrag mit diesem Thema auseinander.

Weiterlesen …

07:14 - 26.03.2013

Willkommen zum 360report-Blog!

Hier erhalten Sie ab sofort aktuelle Informationen zu politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen rund um das Thema Nachhaltigkeit. Wir berichten von spannenden Events, Gesetzesinitiativen und aktuellen Streitfragen. Außerdem stellen wir Best-Practice-Beispiele vor, das heißt Unternehmen oder andere Organisationen, die verantwortliches Handeln ernsthaft praktizieren.

Weiterlesen …

07:25 - 25.03.2013

Was bedeutet CSR?

Der Begriff Corporate Social Responsibility - kurz CSR - wird immer bekannter. Doch was genau bedeutet CSR eigentlich?

Weiterlesen …